Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik

Vortrag: Sorgerecht


Die Praxis zeigt, dass heute vermehrt darüber gestritten wird, bei welchem Elternteil das Kind nach der Trennung leben soll. Das hat ja auch Auswirkungen auf den zu zahlenden Unterhalt!
Weitere Konflikte können bei der Regelung der Umgangskontakte an Wochenenden und in den Ferienzeiten auftreten. Es kann in solchen Fällen immer mal wieder notwendig werden, Eilverfahren einzuleiten, z.B. bei anstehenden Reisen, bei der Einschulung der Kinder, bei medizinischen Eingriffe usw..Bei allen Fragen rund um das Sorgerecht und die sich daraus ergebenden Regelungen sollte zunächst abgewogen werden, ob das komplette Sorgerecht auf einen Elternteil zu übertragen ist, oder ob eine teilweise Übertragung z.B. nur des Aufenthaltsbestimmungsrechts ausreicht.
Der Referent ist Fachanwalt für Familienrecht.
Um Anmeldung wird gebeten!
Abendkasse

Status: Plätze frei

Kursnr.: RM10300

Beginn: Di., 17.11.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS-Gebäude, Erdgeschoss, Raum 5

Gebühr: 10,00 €


Datum
17.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Königswall 99, VHS-Gebäude, Erdgeschoss, Raum 5




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten