Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik
/ Kursdetails

Onlinekurs: Umgang mit traumatisierten Kindern - Fortbildung für Mitarbeiter*innen im Ganztag -


Viele Verhaltensauffälligkeiten oder Lernstörungen können bei Kindern durch traumatische Erlebnisse hervorgerufen sein – ob das ein Kriegserlebnis ist, eine andere (sexuelle) Gewalterfahrung, ein Unfall, ein Verlust einer wichtigen Bezugsperson oder eine dauernde Vernachlässigung – all das wirkt sich gravierend auf die Entwicklung des Kindes aus.
Es soll in diesem Seminar darum gehen, die Grundlagen von traumatischen Erfahrungen zu verstehen, die Äußerungsformen zu erkennen und zu vermeiden, dass es zu weiteren Traumatisierungen kommt. Weiterhin sollen hilfreiche Strategien im Umgang mit solchen schwierigen Erfahrungen erarbeitet werden, die den Arbeitsalltag erleichtern können und einen sensiblen Umgang mit dem Thema Traumatisierungen ermöglichen.
Bitte bringen Sie gerne auch eigene Fälle ein, damit die theoretischen Aspekte am konkreten Beispiel veranschaulicht werden können und Sie persönlich Anregungen für die weitere Arbeit mitnehmen können.

Status: Plätze frei

Kursnr.: VM11001

Beginn: Mi., 02.11.2022, 08:30 - 12:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Online

Gebühr: 27,50 €

online


Datum
02.11.2022
Uhrzeit
08:30 - 12:00 Uhr
Ort
Online




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten