Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik

Trump und die EU: Strafzölle, Handelskrieg oder neues TTIP?


Trump und die EU: Strafzölle, Handelskrieg oder neues TTIP?
US-Präsident Trump setzt auf Protektionismus und beschließt Strafzölle. Das nutzen EU-Kommission und Bundesregierung als Begründung für eine Ausweitung der bisherigen neoliberalen Freihandelspolitik.
Inzwischen werden die Verhandlungen zwischen EU und USA über ein Handelsabkommen weitergeführt. Was ist bisher über die laufenden Verhandlungen bekannt geworden?
Wird erneut eine regulatorische Kooperation angestrebt? Sie wäre ein noch größeres Risiko für Mensch und Umwelt als zu Obamas Zeiten. Denn die Trump-Administration setzt auf die massive Schwächung von Umwelt- und Sozialstandards. Drohen Zugeständnisse der EU-Kommission, um Strafzölle für die deutschen und europäischen Autoexporte zu verhindern?
Was ist von der propagierten Alternative Freihandel oder Protektionismus zu halten? Ist sie eine falsche, von den wirklichen Problemen ablenkende Frontstellung? Können die Handels- und Investorenschutz-Rezepte aus dem 20. Jahrhundert überhaupt eine Lösung für die aktuellen Herausforderungen sein? Welche Alternativen zu Protektionismus und Freihandel gibt es? Wie kann eine gerechte Handelspolitik erreicht werden?
Darüber möchten wir mit Jürgen Maier (Forum Umwelt und Entwicklung Berlin) diskutieren.
In Kooperation mit dem Mindener Bündnis gegen Freihandelsabkommen

Status: Plätze frei

Kursnr.: OM10013

Beginn: Mi., 27.03.2019, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS-Gebäude, Kl. Theater am Weingarten, 1. Etage, Theater

Gebühr: 0,00 €


Datum
27.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Königswall 97, VHS-Gebäude, Kl. Theater am Weingarten, 1. Etage, Theater




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten