Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik

Tagesfahrt Bourtange: Festungsgeschichte und Synagogenmuseum



Anmeldung bis zum 27. April 2019
Bourtange liegt inmitten des ehemaligen Bourtanger Moores, das vom Emsland bis vor die Tore Groningens reichte. Im Jahre 1593 wurde vom friesischen Stadthalter Wilhelm Ludwig von Nassau eine fünfeckige Festung mit Erdwällen in Auftrag gegeben. Ihre größte Ausdehnung mit einem Glacis erreichte sie im Jahre 1742. Weder im achtzigjährigen Krieg gegen die spanischen Habsburger noch bei einem Feldzug des Münsteraner Bischofs Bernhard von Galen im Jahre 1672 konnte die Festung eingenommen werden. 1851 wurde sie entmantelt, allerdings behielt der Dorfkern sein ehemaliges Gesicht. In den 1980er Jahren wurden die Erdwälle und Verteidigungsgräben aufwändig zu einem Museumsdorf mit den ehemaligen Wällen und Verteidigungsgräben nach alten Plänen umgestaltet.

Innerhalb der Festung liegt die ehemalige Synagoge aus dem Jahre 1842, die bis zur Besetzung der Niederlande durch deutsche Truppen 1940 in Gebrauch war. Heute ist die Inneneinrichtung ebenfalls rekonstruiert und mit historischen Fotos ausgestattet. Von der jüdischen Bevölkerung Bourtanges überlebten nur zwei Gemeindemitglieder die Shoah. Mit einer Museumskarte können fünf Museumshäuser besucht werden. Ein deutschsprachiger Film und eine Führung durch die Festung zeigen die langjährige Geschichte dieser Festung.

Anmeldung bis zum 27. April 2019
In Kooperation mit dem Mindener Geschichtsverein

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: OM10045

Beginn: Sa., 27.07.2019, 08:20 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: ZOB Minden, Bussteig 5

Gebühr: 55,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
27.07.2019
Uhrzeit
08:20 - 21:00 Uhr
Ort
ZOB Minden, Bussteig 5


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten