Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik
/ Kursdetails

Titel: Schwieg Papst Pius XII. zum Holocaust?

Neue Einblicke in die geheimen Archive des Vatikans


Im Fokus der Weltöffentlichkeit steht seit Jahrzehnten die Haltung des Vatikans während des Zweiten Weltkrieges. Was wusste Pius XII. über den Holocaust? Seit wann war er persönlich informiert? Wie war die Haltung des ehemaligen Nuntius in Deutschland zum NS-Regime? Hat der Papst zur Verfolgung und millionenfachen Ermordung jüdischer Menschen geschwiegen oder seine Stimme erhoben? Im März 2020 öffnete der Vatikan die Aktenbestände Pius' XII. für die Forschung. Matthias Daufratshofer war am ersten Tag der Archivöffnung vor Ort in Rom und forscht seitdem in diesem Bereich. Er wird nicht nur von seiner Arbeit in den sagenumwobenen Vatikanischen Archiven berichten und uns verraten, wo es den besten Kaffee im Vatikan gibt, sondern auch allererste Funde präsentieren.

Matthias Daufratshofer, geboren 1987, Studium der Theologie und Lateinischen Philologie in München, seit 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl des Seminars für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte der Katholisch- Theologischen Fakultät in Münster. Promotion 2020 über den Jesuiten Franz Hürth.

Eine Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Minden e. V. / Kolping-Familie Minden / KAB St. Ansgar Minden / DJK Dom Minden
Keine Anmeldung notwendig.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: YM10021

Beginn: Mi., 15.05.2024, 19:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Haus am Dom

Gebühr: 0,00 €


Datum
15.05.2024
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Kleiner Domhof 30, Haus am Dom


Andreas Sturm

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.

Dr. Matthias Daufratshofer

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.

Info:

Melden Sie sich telefonisch an. Eine Online-Anmeldung ist derzeit nicht möglich.

Info beachten


Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten