Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik

Patientenverfügungen in Corona-Zeiten überdenken?


Seit Beginn der Corona-Pandemie fragen sich Menschen immer wieder, ob ihre Patientenverfügung Bestand hat und ob es ggf. erforderlich ist, die Patientenverfügung neu zu errichten oder mindestens zu ergänzen.
Dieser Vortrag setzt sich mit Form und Inhalt der Patientenverfügung auseinander und diskutiert die Frage, ob die Diagnose "Corona" die Änderung bzw. Ergänzung einer Patientenverfügung rechtfertigt.
Karten an der Abendkasse.
Die Hygienerichtlinien sehen eine Nachverfolgbarkeit der Raumbelegung vor. Daher ist eine verbindliche Voranmeldung zu dieser Veranstaltung erforderlich.
Anmeldeschluss: 01.03.2021

Status: Plätze frei

Kursnr.: SM10305

Beginn: Mo., 08.03.2021, 18:15 - 19:45 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS-Gebäude, Villa, Raum 2

Gebühr: 10,00 €


Datum
08.03.2021
Uhrzeit
18:15 - 19:45 Uhr
Ort
Königswall 99, VHS-Gebäude, Villa, Raum 2




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten