Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik
/ Kursdetails

Mindener Mediengespräche

Gast: Bartholomäus Grill mit Lesung aus: Afrika! Rückblicke in die Zukunft eines Kontinents


Bartholomäus Grill: Afrika! Rückblicke in die Zukunft eines Kontinents
Der jahrelange Afrika-Korrespondent des SPIEGEL zieht Bilanz

Seit 1980 versucht der mehrfach preisgekrönte Afrika-Korrespondent des SPIEGEL einen Kontinent zu verstehen, in dem Europa dreimal Platz finden würde. Ein Kontinent mit 1,3 Milliarden Einwohnern, von denen 60 Prozent jünger als 25 Jahre sind. Ein Kontinent, bestehend aus 55 Staaten, Tausenden von großen Völkern und kleinen Ethnien, Kulturen und Religionen mit über 2000 verschiedenen Sprachen. Ist es eine Anmaßung, Afrika verstehen zu wollen? Dann geht es vielleicht eher um Momentaufnahmen von einem rauen und sanften, brutalen und feinfühligen, niederschmetternden und beglückenden Erdteil.
In seinem Vortrag wird Herr Grill die großen Autokraten, die gleichzeitig aber auch große Reformer mit wirtschaftlichen Erfolgen sein können; der dramatisch wachsende Einfluss Chinas in Afrika, der bereits zu den ersten Widerständen gegen einen "neuen Kolonialismus" führt; unermesslicher Reichtum an Rohstoffen; die Angst Europas vor einer großen afrikanischen Flüchtlingswelle; die Neuausrichtung der deutschen und europäischen Entwicklungszusammenarbeit u.v.a.m. aufgreifen und erläutern.
Der große Afrikakenner setzt sich im Rahmen seiner Lesung auch mit unserem eigenen rasisstischen Erbe auseinander. Grill meint: Das kolonialistische Herrenmenschentum prägt nach wie vor unser Denken. Die Klischees von den "bedrohlichen Afrikanern" oder "hilflosen Entwicklungsländern" wirken fort, gerade in Zeiten von Epidemien, Flucht und Migration.
Im Anschluss an die Lesung wird es ein Live-Interview mit Herrn Grill durch das Mindener Tageblatt geben. Daran anknüpfend werden gerne Fragen des Publikums beantwortet.
Eintritt frei! Voranmeldung erforderlich!
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Mindener Tageblatt und dem Freundeskreis Bagamoyo e.V.
Gefördert von Engagement Global aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen

Status: Plätze frei

Kursnr.: VM10004

Beginn: Mi., 19.10.2022, 19:00 - 22:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Minden, Kl. Theater am Weingarten, 1. Etage, Theater

Gebühr: Eintritt frei!


Datum
19.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
Königswall 99, VHS Minden, Kl. Theater am Weingarten, 1. Etage, Theater




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten