Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik

Informatik entdecken - mit und ohne Computer


Sortieren, strukturieren, analysieren, Lösungen für Probleme finden - in der Fortbildung erfahren Sie, dass informatische Bildung viel mit diesen Fähigkeiten zu tun hat und auch ohne Computer möglich ist. Sie erforschen Pixelbilder, Geheimbotschaften und entdecken regelmäßige Abfolgen im Alltag. Bei bestimmten Fortbildungselementen erfahren Sie den Einsatz elektronischer Geräte und reflektieren über das Für und Wider dieses Einsatzes.

Die Fortbildung sensibilisiert Sie dafür, Informatik in Alltagssituationen wahrzunehmen. Sie bietet Ihnen viele Anregungen, um die Kinder für informatische Bildung zu begeistern und ihre informatischen Fähigkeiten zu stärken - auch ganz ohne elektronische Geräte.
Fragestellungen in der Fortbildung:
• Wo begegnet den Kindern Informatik im Alltag?
• Wie kann ich den Prozess der informatischen Bildung bei Kindern unterstützen?

Inhalte der Fortbildung:
• Abgrenzung informatischer Bildung von Medienbildung
• Informatik im Alltag entdecken und als Zugang zu informatischer Bildung nutzen
• Einblicke in verschiedenste Themenfelder der Informatik
• Methoden informatischer Bildung
• Praxisideen mit und ohne Computer

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: QM14002

Beginn: Mi., 11.03.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Hansehaus

Gebühr: 27,50 €


Datum
11.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Papenmarkt 2, Hansehaus




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten