Kultur - Gestalten - Medien

Amedeo MODIGLIANI: Malerei - Skulpturen - Zeichnungen


Amedeo Modigliani gilt als der große Einzelgänger unter den italienischen Vertretern klassisch-moderner Kunst. Nach einer ersten künstlerischen Ausbildung in Florenz und Venedig kommt Modigliani mit 22 Jahren nach Paris. Er hat Kontakt mit Picasso, Utrillo und Apollinaire, entwickelt aber bald seinen eigenen unverwechselbaren Stil, der stark zeichnerisch geprägt ist. Zu seinen bevorzugten Sujets zählen immer wieder Akte und Porträts, die er in expressiv-überlängten, vereinfachten Formen darstellt. Mit eleganten schwungvollen Linien konturiert er die flächig gewordenen Körper, die sich vom Abbildhaften lösen, gleichzeitig aber ihren Ausdruck sinnlicher Emotionalität steigern. Alkohol- und drogenabhängig, außerdem von Tuberkulose gezeichnet, stirbt Modigliani 36-jährig völlig verarmt und verkannt in Paris. In diesem Vortrag werden Leben und Werk des Künstlers vorgestellt sowie einer kunsthistorischen Bewertung unterzogen.

Karten an der Abendkasse.
Die Hygienerichtlinien sehen eine Nachverfolgbarkeit der Raumbelegung vor. Daher ist eine verbindliche Voranmeldung zu dieser Veranstaltung erforderlich.

Status: Plätze frei

Kursnr.: SM40013

Beginn: Mo., 15.03.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS-Gebäude, Kl. Theater am Weingarten, 1. Etage, Theater

Gebühr: 7,00 €


Datum
15.03.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Königswall 97, VHS-Gebäude, Kl. Theater am Weingarten, 1. Etage, Theater




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten