Kultur - Gestalten - Medien

Autorenlesung: Zora Del Buono - Die Marschallin

Eine Veranstaltung des Literarischen Vereins Minden


Eine Veranstaltung des Literarischen Vereins

Zora del Buono hat von ihrer Großmutter nicht nur den Vornamen geerbt, sondern auch eine eindrucksvolle, zugleich lebenspralle und tragische Familiengeschichte, in deren Mittelpunkt eine unvergessliche und widerständige Frau steht. Ihr Leben und das Leben ihrer Familie, ihrer Kinder und Enkelkinder, vollziehen sich durch das 20. Jahrhundert in einer Zeit der Kriege und der Gewalt, erbitterter territorialer und ideologischer Kämpfe, die unsere Welt bis heute prägen.
'Die Marschallin setzt nicht nur einer faszinierenden, widersprüchlichen Figur ein Denkmal, sondern lässt eine ganze Epoche erstehen, und wir bewegen uns staunend durch eine Welt, in der Multikulturalität zum ganz selbstverständlichen Alltag gehörte', urteilte die Neue Züricher Zeitung darüber.

Eine Veranstaltung im Rahmen von europa:westfalen – literaturfestival [lila we:] 2021, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, die LWL-Kulturstiftung und den Landschaftsverband Westfalen-Lippe.
In Kooperation mit der Stadtbibliothek Minden.

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben!

Status: Plätze frei

Kursnr.: SM40003

Beginn: Mi., 07.04.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Ort nach Angabe

Gebühr: 0,00 €


Datum
07.04.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ort nach Angabe




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten