Kultur - Gestalten - Medien

AUTORENLESUNG: Susan Kreller - 'Elektrische Fische'

Eine Veranstaltung des Literarischen Vereins Minden


Eine Veranstaltung des Literarischen Vereins

Die etwa zwölfjährige Emma, ihre kleine Schwester Aoife, ihr attraktiver großer Bruder Dara und die vom Leben gebeutelte Mutter ziehen aus dem geschäftigen Dublin zurück aufs Land, genauer nach Mecklenburg-Vorpommern.

Susan Kreller, die bereits dreimal für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert war und ihn 2015 für ihren Roman 'Schneeriese' erhielt, erzählt in ihrem neuen Jugendroman 'Elektrische Fische' unpathetisch von großen Gefühlen. Von Emmas Heimweh nach Irland etwa - das sich nicht an spektakulären Dingen festmacht, sondern am ganz normalen irischen Alltag -, von dem Gefühl nicht dazu zu gehören und von der Frage, was überhaupt Heimat ist? Diese Frage stellt sich indirekt immer wieder, und: Wie kann Fremde zur Heimat werden?

Eintritt: 8,00 Euro, Mitglieder: 5,00 Euro -- Schüler und Studenten frei
Karten an der Abendkasse erhältlich.

19. Internationales Literaturfest 'Poetische Quellen'
NEUER TERMIN: Mittwoch, 2. September - Sonntag, 6. September 2020
Weitere Informationen unter: www.poetische quellen.de

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: RM40003

Beginn: Mi., 04.11.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Hansehaus

Gebühr: 8,00 €


Datum
04.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Papenmarkt 2, Hansehaus


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten