Arbeit - Beruf - Computerwelt
/ Kursdetails

Stressbewältigung am Arbeitsplatz durch Achtsamkeit


Dieser Kurs findet an 2 aufeinanderfolgenden Tagen statt. Bitte besuchen Sie die Infoveranstaltung am 12.01.2022 (Kurs-Nr. TM30303).

Der Kurs richtet sich speziell an Mitarbeitende von Unternehmen, die Belastungen durch Stress ausgesetzt sind und sich für ein gesundheitsbewusstes Verhalten speziell am Arbeitsplatz sensibilisieren möchten. Aufgrund organisatorischen Rahmenbedingungen (Arbeitszeit, Schichtdienst, häufige Dienstreisen u.a.) können sie sich nicht für ein 8-Wochenprogramm verpflichten.

Die Methode "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" (Mindfulness Based Stress Reduction, kurz MBSR) wurde in den 1970er Jahren von Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt.
Es ist ein effektives Anti-Stress-Programm und besteht aus meditativen Übungen in Ruhe und Bewegung.
Stresstheorien und Strategien zur Stressbewältigung ergänzen das Programm. Die gesundheitsfördernde, stressreduzierende und die Lebensqualität steigernde Wirkung durch MBSR wird durch zahlreiche Studien belegt.

Für wen ist dieser Kurs gedacht?
Menschen mit Stressbelastungen, die lernen wollen damit sicherer und gesundheitsbewusster umzugehen.

Inhalte/Ziele:
- Erlernen und gemeinsames Einüben von verschiedenen Achtsamkeitsübungen.
- Stärkungen persönlicher Ressourcen zur Stressbewältigung.
- Verbesserung der Stressverarbeitung und des Stressmanagements.
- Selbstschädigendes Verhalten ändern und die Motivation ein gesundheitsbewusstes Verhalten zu entwickeln.

In einem telefonischen oder persönlichen Vorgespräch können Ziele und Fragen angesprochen und geklärt werden, um zu entscheiden, ob Sie am MBSR-Kurs teilnehmen möchten.

Bequeme Kleidung, Matte, Decke, Meditationskissen oder -bänkchen (falls vorhanden) bitte mitbringen.
Der Kurs findet in Porta Westfalica, Hausberge statt.

Hinweis Präventionskurs:
Dieser Kurs ist als Präventionskurs nach §20 SGB V bei der Zentralen Prüfstelle Prävention gelistet. Sie erhalten auf Anfrage eine Teilnahmebescheinigung von uns, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können. Wenn Sie an mindestens 80% der Kursstunden teilgenommen haben, erstatten Krankenkassen einen Teil der Kursgebühr. Bitte erkundigen Sie sich vor Kursbeginn bei Ihrer Krankenkasse, ob eine Förderung nach § 20 SGB V möglich ist.

Status: Plätze frei

Kursnr.: TM30304

Beginn: Sa., 29.01.2022, 09:30 - 16:30 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: Bürgerhaus Hausberge, Fitnessraum

Gebühr: 350,00 €

Bürgerhaus Hausberge, Fitnessraum
Am Park 1
32457 Porta Westfalica

Datum
29.01.2022
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Park 1, Bürgerhaus Hausberge, Fitnessraum
Datum
30.01.2022
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Park 1, Bürgerhaus Hausberge, Fitnessraum




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten