Arbeit - Beruf - Computerwelt

Raspberry Pi - der Workshop


Der diversen Schnittstellen des Raspberry Pi machen den kleinen Rechner zu einem sehr flexiblen Gerät. Es stehen auch sehr unterschiedliche Betriebssysteme für diesen Rechner zur Verfügung. In diesem Workshop wollen wir uns einen Überblick über die Möglichkeiten des Raspberry Pi verschaffen. Wir wollen uns zunächst damit beschäftigen, wie man eine SD-Karte für den Raspberry Pi vorbereitet. Mit dem Standardbetriebssystem Raspbian kann man dann die GPIO-Ports ansteuern und mit der Programmiersprache Python programmieren.
Mögliche Anwendungen wären dann:
diverse Sensoren (u.a. Bewegungs-, Temperatur- und Entfernungssensoren), Ansteuerung von Funksteckdosen und RGB-LED-Strips, Anschluss von RFID (NFC)-Lesern und LCD-Displays. Man kann den Raspberry Pi aber auch mit völlig anderen Betriebssystemen betreiben: Mit OpenELEC kann man ihn als Mediacenter einsetzen und mit dem RetroPie-Projekt kann man alte Spiele von C64, Gameboy und Nintendo wieder zum Leben erwecken. Ansätze einer Haussteuerung kann man beispielsweise mit openHAB realisieren und Ubuntu Mate erlaubt uns, den Raspberry Pi als Notebook-Ersatz einzusetzen. Mit welcher Anwendung Sie sich intensiver auseinandersetzen, können und dürfen Sie selbst entscheiden. Ein eigener Raspberry Pi mit Netzteil und mindestens drei SD-Karten (16GB) sind für diesen Workshop sinnvoll. Für den RetroPie empfiehlt sich ein Gamepad mit USB-Anschluss. Wenn Sie ein Notebook haben, können Sie es gerne mitbringen!

Status: Plätze frei

Kursnr.: OM29021

Beginn: Di., 07.05.2019, 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: VHS-Gebäude, Erdgeschoss, EDV-Raum 1

Gebühr: 53,90 €


Datum
07.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Königswall 99, VHS-Gebäude, Erdgeschoss, EDV-Raum 1
Datum
09.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Königswall 99, VHS-Gebäude, Erdgeschoss, EDV-Raum 1




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten