Arbeit - Beruf - Computerwelt
/ Kursdetails

Mindener Mediengespräche

Zu Gast bei den „Mindener Mediengesprächen“ berichtet „Correctiv“-Reporter Jonathan Sachse an diesem Abend darüber, wie es zu der Recherche und Veröffentlichung des Textes „Geheimplan gegen Deutschland“ kam – und was danach geschah.


In den Mindener Mediengesprächen stellen sich bekannte Journalist*innen und Personen des öffentlichen Lebens den Fragen von Zeitung und Volkshochschule in einem Gespräch mit dem Publikum. Die Mindener Mediengespräche sind Kooperationsveranstaltungen des Mindener Tageblatts und der Volkshochschule.
Gast in dieser Ausgabe der Mindener Mediengespräche wird Herr Jonathan Sachse von Correctiv.Lokal sein. Das gemeinnützige Medienunternehmen „Correctiv“ gibt es schon seit mehr als zehn Jahren. Doch nie war in der breiten Öffentlichkeit so oft die Rede von den investigativen Rechercheuren wie seit Veröffentlichung des Textes „Geheimplan gegen Deutschland“ Anfang des Jahres. Darin beschreiben die Autoren ein Treffen von AfD-Leuten und anderen Rechtsextremen Ende November 2023 in Potsdam, bei dem Deportationspläne einiger Bevölkerungsgruppen aus Deutschland besprochen wurden. Die Publikation löste deutschlandweit Massenproteste gegen rechtsextreme Bestrebungen und für demokratische Grundwerte aus.

Aufgrund der erfahrungsgemäß großen Nachfrage wird um Anmeldung unter der Telefonnummer 0571-8 37 66 10 gebeten.

Am Veranstaltungstag ist der Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: YM10009

Beginn: Mi., 20.03.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Ratsgymnasium, 1. Etage, Aula

Gebühr: 0,00 €


Datum
20.03.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Königswall 28, Ratsgymnasium, 1. Etage, Aula


Jonathan Sachse

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.

Abgelaufen


Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten