Arbeit - Beruf - Computerwelt
/ Kursdetails

Impulsreferat: Ideen für gelingende Arbeit

"New Work. New Normal. Und das Ganze bitte agil."


In den Medien und auf den gängigen Business-Plattformen im Internet werden wir überflutet mit Wörtern aus einer neuen Arbeitswelt, die für uns oft nicht greifbar sind. Dabei wäre es so wichtig, genau diese "schwarzen Löcher" mit Leben zu füllen, damit wir für uns selbst und für die Menschen in unserem Arbeitsumfeld einen Raum schaffen können, in dem Arbeit stärkt und nicht schwächt oder krank macht.
In dem Impulsreferat erfahren Sie:
- Was New Work mit der Straßenverkehrsordnung zu tun hat.
- Welches "NEU" unser Arbeitsleben nach der Pandemie braucht.
- Wie Sie mehr Sinn und Erfüllung in der eigenen Arbeit erleben können.
- Welche Ansätze im Team und in Organisationen gelingende Arbeit fördern.
- Womit wir uns als Gesellschaft im Kontext neuer Arbeit auseinandersetzen sollten.
Im Anschluss freuen wir uns über Austausch und Diskussion. Denn auch das gehört zu unserer neuen Arbeitswelt: Alles kann und muss von verschieden Richtungen aus betrachtet werden.
Die Dozentin ist ausgebildete "New Work Facilitatorin" und beschäftigt sich seit langem mit dem Kern von New Work und der Gestaltung einer Unternehmenskultur, die die Mitarbeitenden in den Fokus rückt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: VM20208

Beginn: Di., 20.09.2022, 19:00 - 21:15 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Minden, Erdgeschoss, Raum 4

Gebühr: 12,80 €


Datum
20.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Königswall 99, VHS Minden, Erdgeschoss, Raum 4




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten