Arbeit - Beruf - Computerwelt
/ Kursdetails

AbEr - Adipositas bewältigen - Ernährung regulieren


Adipositas (starkes Übergewicht) ist kein Figurproblem charakterschwacher Menschen, sondern eine anerkannte, chronische Erkrankung. Sie gehört zum Kreis der hormonellen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten.
In diesem Kurs stellt die Dozentin das Training "AbEr" vor.
Als verhaltenstherapeutisches Training ist "AbEr" gut mit anderen Angeboten wie z.B. Ernährungsberatung, Bewegungstherapie, haus- und fachärztlicher Versorgung kombinierbar.
Das Konzept ist an der Leitlinie zur Prävention und Therapie von Adipositas, der "Deutschen Adipositas Gesellschaft" angelehnt.
Das Training gliedert sich in drei Schritte, die in diesem Vortrag genauer vorgestellt werden:
1. Die Entstehung, Aufrechterhaltung und Folgen der Adipositas verstehen.
2. Fertigkeiten (Skills) im Umgang und der Bewältigung der Adipositas erlernen.
3. Verhalten verändern.
Die Dozentin ist Mitglied im "Verband Freier Psychotherapeuten", "Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.".

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: XM30203

Beginn: Sa., 20.01.2024, 10:30 - 14:45 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Minden, Erdgeschoss, Raum 5

Gebühr: 27,50 €


Datum
20.01.2024
Uhrzeit
10:30 - 14:45 Uhr
Ort
Königswall 99, VHS Minden, Erdgeschoss, Raum 5


Abgelaufen


Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten