Programm
/ Kursdetails

Bürger*innenkonvent Wirtschaft

Wie wollen wir in Zukunft wirtschaften und handeln? Infos: www.gwoe-owl.org/konvent


Unter dem Motto »Gemeinwohl-Kommune Minden – Utopisch? Einfach mal anfangen...« sind wir 2017 als kleine Gemeinwohl-Ökonomie-Initiative in Minden gestartet. Unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters, mit großer Unterstützung aus Rat und Verwaltung, mit der BUND-Kreisgruppe Minden-Lübbecke, VHS, Welthaus und vielen anderen NGOs als Kooperationspartner*innen haben wir einen großen Kreis aus Freund*innen und Mit-Aktiven in der Stadtgemeinschaft gefunden, die die Große Transformation lokal mitgestalten wollen. Unsere Arbeit konzentriert sich seit dem DragonDreaming-Workshop am Ende der WandelTage auf das Thema »Minden Unverpackt – Stadt ohne Müll«.
Wir haben einen Trägerverein für den Unverpacktladen und das KIZ Kompetenz- und Impulszentrum »Minden unverpackt« gegründet, WandelScouts sind unterwegs und begeistern regionale NachhaltigekeitsAkteure aus Landwirtschaft, Einzelhandel, Gastronomie, Handwerk und Bildung dafür, ihren Beitrag zu einem guten Leben für alle auf der WandelKarte sichtbar zu machen, bei den nächsten WandelTagen mitzumachen und Teil der Erzeuger-/Verbraucher-/Interessent*innen-Gemeinschaft für den Unverpacktladen zu werden.
Denn wir müssen uns zu einem neuen Gesellschaftsvertrag verpflichten, wie wir zukunftsfähig wirtschaften und handeln wollen. Deshalb: Einfach mal anfangen ...
Im ersten Bürger*innenKonvent>Wirtschaft in NRW wollen wir Ideen und Leitlinien entwickeln, Forderungen aufstellen und Beschlussvorlagen erarbeiten, um die notwendigen politischen Rahmenbedingungen für eine enkeltaugliche Zukunft zu schaffen.
Dass die KAVG KreisAbfallVerwertungsGmbH und der FH Campus Minden mit den Expert*innen für Wasser- und Abfallwirtschaft unsere Partner geworden sind, freut uns deshalb ganz besonders! Die FH Bielefeld ist Miveranstalter*in des Konvents und die KAVG hat den Bürger*innenKonvent>Wirtschaft als Highlight auf ihr Programm für die Holztage gestellt. Die Ergebnisse des Konvents können wir am nächsten Tag gleich mit einigen tausend Besucher*innen der Holztage weiterdiskutieren.
Was uns aber ganz besonders freut: Kinder und Jugendliche von Fridays for Future aus Minden und Hille und junge Erwachsene von Extinction Rebellion haben Impulse für die Workshop-Phase angemeldet. Wenn wir Erwachsenen unsere Hausaufgaben machen, können die Kinder in Ruhe zur Schule gehen ...
Der nächste Schritt?
Einfach anmelden und mitmachen!

Details auf der Webseite der Gemeinwohl-Ökonomie-Minden https://gwoe-owl.org/konvent
Kontakt: Katharina Walckhoff, Lutz Dudek
konvent.minden@gwoe-owl.org

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: OM10015

Beginn: Sa., 06.04.2019, 09:30 - 17:15 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: FH Campus Minden Hörsaalgebäude B

Gebühr: 10,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
06.04.2019
Uhrzeit
09:30 - 17:15 Uhr
Ort
FH Bielefeld CAMPUS MINDEN, Hörsaalgebäude B


Abgelaufen


Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten