Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik

Mentale Relaxation - Mentaltraining - Den Knoten im Kopf lösen


Mentaltraining - den Knoten im Kopf lösen!
Jeder Mensch kennt Situationen (z.B. Prüfungen), in denen der Stresspegel steigt. Wie geht man damit um? Es gibt verschiedene Verfahren, mit denen man etwas für mehr Stresstoleranz tun kann. Eine dieser Möglichkeiten ist das mentale Relaxationstraining - auch MRT. In der Lehre des MRT geht man davon aus, dass der Arbeitsspeicher die Region im Gehirn ist, die Informationen kurz festhält. Der Arbeitsspeicher ist nicht allzu leistungsfähig, und im hektischen Alltag kann er sehr schnell gefüllt sein. Sobald er voll ist, haben die Gedanken mehr "Macht", und es entsteht Stress. Es ist jedoch möglich, den Speicher gezielt zu entleeren und damit Platz für neue Informationen zu schaffen. Durch verschiedene Techniken lernen die Teilnehmer*innen, den Arbeitsspeicher ihres Gehirns rechtzeitig zu entleeren, und zwar bevor es zu einer Überlastung kommt. Welche Technik zu jedem passt, einen Überblick zur eigenen Anwendung und was kurzfristig (genau jetzt!), mittelfristig oder langfristig mit etwas Übung hilft, erfahren Sie im Kursus. Kleine allgemeine nützliche Tipps, z.B. welche Nahrungsmittel in solchen Phasen auch hilfreich sein können, runden die Informationen ab.
Material kann als Kopie gegen Gebühr erworben werden.

Status: Plätze frei

Kursnr.: SB15205

Beginn: Di., 04.05.2021, 09:30 - 11:00 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: VHS Bad Oeynhausen, Zeichenraum

Gebühr: 23,60 €


Datum
04.05.2021
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kaiserstr. 14, VHS Bad Oeynhausen, Zeichenraum
Datum
11.05.2021
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kaiserstr. 14, VHS Bad Oeynhausen, Zeichenraum




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten