Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik
/ Kursdetails

"Hate Speech und Cybermobbing"


In den kostenfreien Online-Veranstaltungen erklären ausgewiesene Expert*innen digitale Phänomene und Entwicklungen und zeigen praktische Tipps für einen souveränen, mündigen Umgang im Alltag. Die Teilnehmenden kommen live mit den Expert*innen ins Gespräch und diskutieren aktiv mit.
Semesterschwerpunkt: Digitaler Familienalltag
Im Herbstsemester 2021/2022 legt die Reihe ihren thematischen Schwerpunkt auf Familienbildung und möchte insbesondere Eltern und Großeltern erreichen. Die sechs Online-Veranstaltungen der Reihe werden kostenfrei angeboten.

Veranstaltung 5
"Hate Speech und Cybermobbing"
In den sozialen Netzwerken wird diskutiert, geteilt und produziert. Aber auch beleidigt und provoziert. Durch Hasskommentare und digitales Mobbing wird der gesellschaftliche Zusammenhalt gefährdet. In unserem Seminar beschäftigen wir uns mit Formen von Hate Speech und Cybermobbing und wie man diese erkennen kann. Fokus liegt dabei vor allem auch auf dem Umgang mit diesen Phänomenen.
Referent: Franz Werner
TN-Entgelt: 0,00 EUR
Verantwortlich: vhs Görlitz (Christiane Schmidt)

Anmeldung über VHS Sachsen:
https://www.online-vhs-sachsen.de/kursprogramm-2/medienkundig.html

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: TB18004

Beginn: Di., 07.12.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Online

Gebühr: 0,00 €

online


Datum
07.12.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Online


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten