Politik - Gesellschaft - Umwelt - Pädagogik

New York City

Bildervortrag


Hauptstadt des amerikanischen Traums: New York City
Lebensgefühl - Tempo - Kreativität

Schon Frank Sinatra wusste: New York ist die Stadt, die niemals schläft. Und in der Tat gibt es hier nichts, was es nicht gibt: Wenn die Welt eine Hauptstadt hat, dann ist es New York!
In New York beginnt vieles sehr viel früher und sehr viel rascher als anderswo, hier entstehen jene Beben, die oft genug den Globus erschüttern: politisch, wirtschaftlich, kulturell. Somit ist es kein Wunder, dass die Stadt mit über 50 Millionen Gästen jährlich die meistbesuchte Stadt der Welt ist. Sowohl die Bewohner als auch die Touristen sind begeistert von dieser Stadt und schwärmen von der Freiheitsstatue, der Einwandererinsel, den faszinierenden Wolkenkratzern, den unzähligen Theatern am Broadway, den vielen Museen, Restaurants, kulturellen Veranstaltungen, ausgefallenen Geschäften, Shopping-Möglichkeiten und und und…
Und wie entdeckt man „Big Apple“? Das Gehen gehört in New York zu den intelligentesten Möglichkeiten der Fortbewegung! Denn ähnlich wie der Central Park verändert auch der Fußmarsch den ungestümen Stoffwechsel der Stadt und verschafft dem Betrachter ideale Möglichkeiten des Entdeckens: Wer in Manhattan ohne Hast zu Fuß unterwegs ist, hat die beste Chance, die geballte Energie der Metropole aufzusaugen und zu erleben. New Yorks Zauber ist natürlich vor allem visueller Natur - ein ganz bestimmtes Licht auf den Gebäuden, in den Straßen, Augenblicke einer rätselhaften, weltstädtischen Klarheit – eine Welt, die gen Himmel weist: Diese Momente, eingefangen in einer Zeitspanne von fast 30 Jahren mit der Kamera, gehören zu den unglaublichen Freuden, die New York für jeden Besucher bereithält und die die Bildershow eindrucksvoll dokumentiert. Kommen Sie also mit auf eine Reise durch die Geschichte der Metropole und entdecken „Big Apple“ auf ausgedehnten Spaziergängen – bei Tag und Nacht!
Referent Reinhard Thieringer
Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bei der VHS bis zum 25.10.2020 gebeten.
Ermäßigung für Schüler*innen bis 18 Jahre.

Status: Plätze frei

Kursnr.: RB15075

Beginn: Do., 05.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Bad Oeynhausen, Vortragsraum

Gebühr: 8,00 €


Datum
05.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kaiserstr. 14, VHS Bad Oeynhausen, Vortragsraum




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten