Kultur - Gestalten - Medien

Exkursion nach Emden in die Kunsthalle zur Ausstellung „HAUPTSACHE KOPF. Sinnlich. Mystisch. Pur“


Vor dem Hintergrund des modernen Selfie-Hypes oder der automatischen Gesichtserkennung haben sich zahlreiche Ausstellungen der vergangenen Jahre mit dem Porträt beschäftigt. Der egozentrische Blick ist fasziniert von Individualität, vor allem der eigenen. Doch die Ausstellung in Emden beschäftigt sich mit dem Kopf an sich, auch stilisiert, verfremdet und entpersonalisiert. Sie schlägt dabei einen weiten Bogen: von afrikanischen Masken über die ikonenhaften Gesichter eines Jawlensky bis zu den expressiv übermalten Köpfen bei Arnulf Rainer oder den stillen Erscheinungen von Miriam Cahn, von Antonio Saura bis Georg Baselitz. Die Kunsthalle besitzt eine große Zahl von Werken, die allesamt auf differenzierte Weise das menschliche Haupt thematisieren. Erweitert um teils ergänzende, teils kontrastierende Leihgaben wird die Ausstellung das breite Spektrum der Darstellungen des Kopfes im 20. und 21. Jahrhundert beleuchten.

In Zusammenarbeit mit der VHS Lübbecker Land und mit Kul-Tür e.V.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: OB45013

Beginn: Sa., 16.03.2019, 7:30 - 19:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Bad Oeynhausen, Parkplatz, Kaiserstr. 14

Gebühr: 49,00 €

Parkplatz, Kaiserstr. 14
Kaiserstr. 14
32545 Bad Oeynhausen

Datum
16.03.2019
Uhrzeit
08:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kaiserstr. 14, VHS Bad Oeynhausen, Parkplatz, Kaiserstr. 14




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten