Kultur - Gestalten - Medien

Exkursion nach Corvey, Hameln und zur Hämelschenburg


Weltkulturerbe und Weserrenaissance
Exkursion nach Corvey, Hameln und zur Hämelschenburg
Mit Stolz konnte Corvey im Juni 2014 verkünden: Wir sind Weltkulturerbe!!
Corvey besitzt das älteste und einzige fast vollständig erhaltene karolingische Westwerk. Der zentrale, dreiseitig von Emporen umgebene Hauptraum im Obergeschoss greift in seiner Form und seiner ursprünglichen künstlerischen Ausstattung auf antike Vorbilder für weltliche Repräsentationsräume zurück.
Nach der Besichtigung des Westwerks von Corvey fahren wir weiter nach Hameln, wo man von der Gotik bis zur Moderne beim Betrachten der Baustile eine Zeitreise erleben kann. Vor allem die prachtvollen Bauten der Renaissance zieren die Hamelner Altstadt.
Die Hämelschenburg gilt als Hauptwerk der Weserrenaissance und liegt märchenhaft am Fuß der Weserberge. Das vollständig erhaltene Rittergut mit dem Schloss, der Kirche, den Wirtschaftsgebäuden, den Gartenanlagen und den Kunstsammlungen ist eine der schönsten Renaissanceanlagen in Deutschland. Es befindet sich seit 1437 im Besitz der Familie von Klencke.
Im Preis enthalten: Eintritt, Führung und Kaffee und Kuchen!

In Zusammenarbeit mit der VHS Lübbecker Land

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: OB45022

Beginn: Sa., 29.06.2019, 08:00 - 19:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Bad Oeynhausen, Parkplatz, Kaiserstr. 14

Gebühr: 59,00 €

Parkplatz, Kaiserstr. 14
Kaiserstr. 14
32545 Bad Oeynhausen

Datum
29.06.2019
Uhrzeit
08:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kaiserstr. 14, VHS Bad Oeynhausen, Parkplatz, Kaiserstr. 14




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten