Kultur - Gestalten - Medien

"Sightseeing. Die Welt als Attraktion"

Exkursion nach Emden in die Kunsthalle zur Ausstellung


Seit der Antike gibt es Beschreibungen von Orten und Gegenständen, die als besonders besuchs- und betrachtenswürdig angesehen wurden. Auf vielfältigste Weise setzt sich die Kunst bis heute mit diesem Phänomen auseinander, von Merians Ortsbeschreibungen, über die touristische Graphik der Goethe-Zeit, das Kreisen der verschiedensten Künstler um den Eiffelturm bis zu spektakulären Sehenswürdigkeiten der Gegenwart.
Auch die Reflexion über die Rolle des Kunstwerks als "Sehenswürdigkeit" spielt bei diesem Thema eine eigene Rolle. Auch Souvenirs und die Welt des touristischen Reisens bis hin zum heutigen "Overtourism" werden im Zusammenhang mit diesem großen kunst- und kulturhistorischen Überblick thematisiert.

In Zusammenarbeit mit der VHS Lübbecker Land

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: QB45017

Beginn: Sa., 09.05.2020, 07:30 - 18:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Bad Oeynhausen, Parkplatz, Kaiserstr. 14

Gebühr: 49,00 €

Parkplatz, Kaiserstr. 14
Kaiserstr. 14
32545 Bad Oeynhausen

Datum
09.05.2020
Uhrzeit
07:30 - 18:00 Uhr
Ort
Kaiserstr. 14, VHS Bad Oeynhausen, Parkplatz, Kaiserstr. 14




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten