Gesundheit - Fitness - Sport
/ Kursdetails

"Die Gedanken sind Brei" - eine Suchtabhängigkeit entwickelt sich nicht von heute auf morgen


"Die Gedanken sind Brei"
Die Gedanken sind Brei - eine Suchtabhängigkeit entwickelt sich nicht von heute auf morgen
Einladung zu einem besonderen Informationsabend - wie und wo kann man sich gut zum Thema Drogen und Sucht informieren? Was gibt es heutzutage für Drogen auf dem Markt? Wie kann man mit Kindern und Jugendlichen dazu ins Gespräch kommen? Merkt man bei Kindern und Jugendlichen Veränderungen? Wie kann man sich als Beteiligter verhalten? Zu diesen und vielen weiteren Fragen möchten wir am 22. September in ein Gespräch und in den Austausch kommen.
Denn der Entwicklung einer möglichen Sucht- bzw. Drogenabhängigkeit geht ein komplexes Geflecht von Ursachen voraus. Diese können in der Persönlichkeit der Betroffenen, deren sozialen Umfeld und/oder der Anziehungskraft sowie Verfügbarkeit von Suchtmitteln und Drogen liegen. Deshalb können isolierte Bemühungen der Polizei, z.B. das Angebot an Drogen durch Bekämpfung des Rauschgifthandels zu verringern, das Problem allein nicht lösen. Vielmehr ist es das Ziel, mittels präventiver Maßnahmen Kinder und Jugendliche vor den Gefahren und Risiken von Drogen zu schützen. Deshalb arbeiten die Fachstelle für Suchtprävention des Kreises Minden-Lübbecke und das Kriminalkommissariat Prävention und Opferschutz der Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke vor allem im Schulbereich eng zusammen. Allen Interessierten möchten wir an diesem Abend die Gelegenheit geben sich zum Thema Sucht und Drogen ausführlich informieren zu können.
In Kooperation mit der Fachstelle für Suchtprävention des Kreises Minden-Lübbecke (Mareike Awolin) und dem Bereich Kriminalprävention/Opferschutz der Polizei Minden/Lübbecke (Doris Rohlfing)
Eintritt frei!

Status: Plätze frei

Kursnr.: VB15501

Beginn: Do., 22.09.2022, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Bad Oeynhausen, Druckerei Saal

Gebühr: Teilnahme kostenlos


Datum
22.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kaiserstr. 14, VHS Bad Oeynhausen, Druckerei Saal




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten