Arbeit - Beruf - EDV

Infoabend: "Mensch, ärgere dich (nicht)!"

Lebendig kommunizieren mit der GfK


VORAB: Am 6. November beginnt, unter der Leitung von Kommunikations- und Präsenz-Trainer Thomas Streipert, der berufsbezogene Kommunikationskurs "Mensch ärgere dich (nicht)"!, Lebendig kommunizieren mit der GfK (Gewaltfreie Kommunikation). Auf Grundlage der nach Marshall B. Rosenberg entwickelten Kommunikationmethode lernen die Teilnehmenden neben den vier Schritten der GfK (Beobachtung-Gefühl-Bedürfnis-Bitte) dass Rosenberg'sche Vier-Ohren-Modell als elementares Werkzeug kennen und nutzen.
Sie bekommen die Möglichkeit, die Art und Weise, in der sie mit sich selbst und anderen kommunizieren, spielerisch zu erforschen und können so erkennen, dass ihre als negativ bewerteten Gefühle ein kostbarer Schatz sind - ein Wegweiser zu dem, was ihnen gerade fehlt, zu dem, wonach sie sich in diesem Augenblick sehnen.
Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmenden anhand eigener Erfahrungen neue Möglichkeiten für ein verbindendes, wohlwollendes Miteinander am Arbeitsplatz zu eröffnen.

INFOABEND: Interessenten*innen, die sich im Vorfeld ein genaueres Bild über das Kurskonzept und die -inhalte machen möchten und ihre offenen Fragen dem Dozenten stellen wollen, lädt die VHS an diesem Abend (Donnerstag, 28. Oktober), zwischen 19:00-19:45 Uhr, zu einer entgeltfreien Informationsveranstaltung in die VHS ein.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: TB25201

Beginn: Do., 28.10.2021, 19:00 - 19:45 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Bad Oeynhausen, Testraum

Gebühr: 0,00 €


Datum
28.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 19:45 Uhr
Ort
Kaiserstr. 14, VHS Bad Oeynhausen, Testraum




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten