Kursangebote >> Kursdetails

Zurück zur Übersicht


Kursnummer: LM30111

Info: In diesem Workshop erleben Sie Anwendungsmöglichkeiten der Hypnose im Coaching und in der Psychotherapie sowie Kurzzeit-Therapie. Das Seminar ist praktisch orientiert: Nach kurzen Theorieinputs erleben Sie einzelne "Techniken" oder Elemente der Arbeit mit Hypnose, Trance oder Imagination in Demonstrationen und anschließend (wer mag) in kurzen Partnerübungen oder entspannenden Gruppenhypnosen. Dies sind die Themen:
- Was ist Hypnose?
- Ein Modell des Geistes: Was ist das Unbewusste?
- Wann wird Hypnose in Coaching oder Therapie genutzt?
- Vorgespräch
- Einleitungsvarianten (Induktionsmethoden)
- Vertiefungstechniken
- Imaginative Arbeit an Themen, in der Vergangenheit oder der Zukunft.
- Wann wirken Suggestionen (und wann nicht)?
- Verschiedene Hypnosestile und -Konzepte (direkt, indirekt, kreativ, tiefenentspannend, hypno-systemisch, klinisch, esoterisch usw.)
- Warum wirkt Hypnose?
- Ethik, realistische Möglichkeiten der Methode, Grenzen.
- Hypnose ohne Hypnose (z. B. Yager-Therapie)

Dieser Workshop ist für Fachleute und Laien gleichermaßen geeignet, die sich durch persönliches Erleben ein erstes realistisches Bild von der Methode machen möchten.

Hinweis: Das Honorar des Kursleiters und die Kursgebühr kommen zu 100% dem "Eltern-Kind-Zentrum" (ELKI) am "Johannes Wesling Klinikum" zugute.

Dr. med. Björn Migge ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Ärztliche Hypnose und Autogenes Training (DGÄHAT), im Deutschen Verband für Hypnose (DVH) sowie in der Milton-Erickson-Gesellschaft für klinische Hypnose (M.E.G.).

Termine: 1

Unterrichtseinheiten: 6

Kosten: 26,70 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit Straße Ort
10.11.2017 14:00 - 18:30 Uhr Königswall 99 VHS-Gebäude, Erdgeschoss, Raum 5

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

August 2017

Newsletter

Opens internal link in current windowHier für den Newsletter anmelden

Moodle

Opens internal link in current windowHier geht's zu unseren Moodle-Kursen