Arbeit - Beruf - Computerwelt
/ Kursdetails

3D-Bilder am PC selbst erstellen: Falsche Farben – magische Bilder


In diesem Kurs werden wir eigene Aufnahmen am PC mit freien Software-Programmen farblich verfremden, sodass farblich „magische Bilder“ entstehen, die teilweise auch in 3 D zu sehen sind.
Im 1. Verfahren (Chromadepth) bekommt ein Foto spektrale Farben zugewiesen, es sieht einfach bunt aus. Mit einfachen 3D-Brille betrachtet, tritt ein räumlicher Effekt ein.
Beim 2. Verfahren (Anaglyphen) werden zwei Bilder benötigt, die eine ganz geringfügig andere Perspektive haben, etwas versetzt. Diese werden farblich bearbeitet und zusammengefügt. Sie können dann mit einer Rot-Cyan-Brille in 3D betrachtet werden. Ohne Brille sehen sie fast naturgetreu aus, sie haben nur einen leichten Doppelbildeffekt und sind etwas unscharf.
Beim 3. Verfahren ist nur eine Farbveränderung zu sehen: Das Bild wird so verändert, dass nur das Infrarotlicht „sichtbar“ gemacht wird. Dadurch entstehen sehr dramatische Effekte, z.B. wird der blaue Himmel sehr viel kräftiger zu sehen sein.

Es können zum Kurs eigene digitale Bilder im JPEG Format mitgebracht werden oder mit Fotos des Dozenten gearbeitet werden. Wer möchte kann auch eine Kamera mitbringen und Fotos vor Ort machen. Am Ende wird eine kleine Galerie der Ergebnisse zustande kommen.

Anmeldeschluss: 21.06.2024

Status: Plätze frei

Kursnr.: YM25101

Beginn: Sa., 29.06.2024, 10:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS Minden, Erdgeschoss, EDV-Raum 1

Gebühr: 45,30 €


Datum
29.06.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Königswall 99, VHS Minden, Erdgeschoss, EDV-Raum 1




Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten