Sollte diese Mail nicht korrekt dargestellt werden, dann klicken Sie bitte hier.
 
 
  Newsletter VHS Minden/Bad Oeynhausen - Frühjahrssemester 2019                                                  
 
 
                         ...100 Jahre VHS!
 

Liebe Leserin, lieber Leser,

im Mai ist es soweit. Dann feiern wir 100. Geburtstag. Bis dahin eröffnen wir am
 
11. Februar mit rund 900 neuen Kursen und Veranstaltungen das Frühjahrssemester - und halten als vorgezogenes Geburtstagsgeschenk für Sie eine Reihe von speziellen Jubiläumskursen bereit, die Sie kostenlos ausprobieren können.

Aber auch sonst gibt es wieder viel zu entdecken. Hier ein paar Extratipps....

Es grüßt Sie herzlich
Ihr Team der
Volkshochschule Minden/Bad Oeynhausen
 
 
 
 
 
     Foto: Tanja Bagusat / Fotolia
 
Jubiläumsgeschenk -
100 Minuten Weiterbildung
 
Im Mai 2019 wird die VHS Minden/Bad Oeynhausen 100 Jahre - sicherlich Grund genug, mit großer Freude, Dankbarkeit und auch Stolz auf das gemeinsam Geschaffene zurückzublicken. Unser Jubiläum soll Anlass sein, um auf eine lange Tradition bürgernaher und breit gefächerter Bildungsarbeit zurückzublicken.Zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen begleiten das Jubiläumsjahr.
Als besondere Jubiläumsaktion möchten wir Ihnen zudem ein kleines Geschenk machen: Wir schenken Ihnen 100 Minuten Weiterbildung!
Dieses Angebot gilt für alle Schnupperkurse, die im Programmheft mit dem Logo "100 Jahre" gekennzeichnet sind. Im Web finden Sie außerdem eine Liste aller Geschenkkurse. Da für alle Angebote eine Teilnehmerbegrenzung besteht, wird um eine Anmeldung unter der jeweils angegebenen Kursnummer gebeten. Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs entgegengenommen. Sich schnell entscheiden, lohnt sich!
Zu den Jubiläumsgeschenkkursen: "100 Minuten Weiterbildung"
Weitere Informationen erhalten Sie unter 0571 83766-11.
 
 
 
 
 
  
 
Buntland
16 Menschen - 16 Geschichten
 
Der Journalist und Fotograf Oliver Lück reist durch Europa und sammelt Geschichten von Menschen, die Geschichten zu erzählen haben. In seinem Programm "Buntland" portraitiert er 16 Menschen aus Deutschland, die, obwohl keine Prominenten, die wahren Persönlichkeiten und Vorbilder unserer Gesellschaft sind, weil sie grenzüberschreitende Leben führen: eine Frau, die Züge mit radioaktivem Müll stoppt; der letzte deutsche Winzer, der noch täglich mit dem Pferd im Weinberg arbeitet; ein Mann, der drei fremden Rumänen sein vollgetanktes Auto lieh und.... Die Lesung "Buntland" mit Bilderschau findet in Kooperation mit der Stadtbibliothek Minden am Freitag, 1. Februar in Minden statt.
Bei Fragen rufen Sie bitte 05731 83766-14 oder 0571 83766-10 an.
 
 
 
 
IT/EDV in Minden...
 
ComputerClub für Laptop-Besitzer von März bis Juli immer am 1. Donnerstag im Monat.

Windows Server 2016 - Grundlagen der Serverinstallation

Wetterstation selbst bauen - mit Arduino eine vollwertige Wetterstation mit Temperatur-, Luftdruck- und Feuchtigkeitsmessung selbst gebaut.

Für weitere Infos rufen Sie bitte 0571 83766-20 oder 17 an.
 
... und in Bad Oeynhausen
 
PC-Einstieg am Abend - erste Erfahrungen im Umgang mit dem Computer und dem Internet

PC-Grundlagen mit Muße am Vormittag - ideal für ältere Computernutzer*innen

Word Spezial - für alle, die mehr von der Textverarbeitung wissen wollen.

Bei Fragen rufen Sie bitte 05731 86955-15 oder -10 an.
 
 
 
 
Girl sitting next to letters
 
    
 
Semesterreihe:
Zukunft der Bildung -
Bildung für die Zukunft?
 
Im Jubiläumsjahr der VHS stehen Aspekte des großen Themenkomplexes „Bildung“ im Zentrum. Die Reihe beginnt am 11. Februar mit dem Vortrag "Demokratie lernen" und einem sich anschließenden Dialog über die Frage, wie Demokratie verteidigt und gefördert werden kann. Die Lesung „Du bist, was Du liest“ widmet sich der Frage: Was sagt die Auswahl unserer Lektüre über uns selbst, unsere persönlichen Bildungs- und Unterhaltungsbedürfnisse aus? Mit individuellen Leseerfahrungen, aber vor allem dem Phänomen „Bestseller“ als einem Spiegel der Zeit beschäftigt sich der Vortrags- und Gesprächsabend am 19. Februar.
Vor dem Hintergrund der „VielfachKrise Bildung“ sind kritische Denkanstöße und ein neuer Blick auf die vielfach bekannten Probleme gefragt. Bei einem Podiumsgespräch am 27. Februar suchen Fachleute aus der schulischen und beruflichen Bildung und der Forschung nach Perspektiven und Antworten für eine zukunftstaugliche Bildung.
Zum Mit- und Weiterdenken und zum Besuch der Veranstaltungen laden wir herzlich ein. Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei.  
Für weitere Fragen wenden sie sich bitte an Gertraud Strohm-Katzer, 05731 86955-14 oder 0571 83766-10.
 
 
 
 
Man's hands and calculator
 
  
 
Betriebliche Steuerpraxis
- Praxisnah für Einsteiger
 
Der Kurs "Xpert Business: Betriebliche Steuerpraxis I" vermittelt Ihnen die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen, für die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer den Steuertatbestand festzustellen und die Bemessungsgrundlagen korrekt zu ermitteln. Sie können dann mit den richtigen Fristen und Meldeverfahren die Steuer gegenüber dem Finanzamt abwickeln.
Der Kurs kann einzeln gebucht werden. Er kann jedoch auch genutzt werden, um im Zusammenhang mit anderen Modulen zur Bilanzierung und zur Betrieblichen Steuerpraxis den Abschluss "Geprüfte Fachkraft Externes Rechnungswesen (XpertBusiness)" zu erreichen. "Betriebliche Steuerpraxis I" beginnt am 14. Februar in Minden.
Bei Fragen rufen Sie bitte 0571 83766-16 oder -17 an.
 
 
 
 
Sprachen in Bad Oeynhausen....
 
Französisch für Einsteiger*innen ab 14. Februar.

Italienisch für Einsteiger*innen ab 12. Februar.

Polnisch für Einsteiger*innen ab 14. Februar.

Bei Fragen rufen Sie bitte 05731 86955-16 oder -10 an.
 
.....und Minden
 
Spanisch für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse ab 14. Februar.
Russisch für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse ab 12. Februar.
Türkisch für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse ab 12. Februar.
Bei Fragen rufen Sie bitte 0571 83766-15 oder -17 an.
 
 
 
 
 
    
 
Haus der kleinen Forscher
Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte
 
Die praxisnahen Bildungsangebote des "Hauses der kleinen Forscher" unterstützen Kita-Fachkräfte, Lehrer*innen und OGS-Mitarbeiter*innen dabei, das forschende Lernen von Kindern zu begleiten. Der Tageskurs "Informatik entdecken - mit und ohne Computer" sensibilisiert am 27. Februar dafür, Informatik in Alltagssituationen wahrzunehmen und bietet auf dieser Basis viele Anregungen, um die informatorischen Fähigkeiten der Kinder zu stärken - auch ganz ohne elektronische Geräte.
Im Themenworkshop am 10. April erkunden die Teilnehmer*innen grundlegende Kräfte und ihre Wirkungen aus dem Breich der Mechanik, wie z. B. Reibung, Hebelkraft, Fliehkraft, Trägheit etc. und nutzen das neu gewonnene Wissen für eigene Konstruktionen und Anwendungen. Der Kurs "Technik: Kräfte und Wirkungen" findet wie alle anderen Veranstaltungen vom Haus der kleinen Forscher in Minden im Hansehaus statt.
Alle HdkF-Kurse im Überblick
Bei Fragen rufen Sie bitte 0571 83766-36 an.
 
 
 
 
 
          
 
Filmabend: ThuleTuvalu
Der Klimawandel eindrucksvoll dokumentiert
 
Während in Thule das Eis schmilzt, versinkt Tuvalu im Ozean...
In eindrucksvollen Bildern schildert Regisseur Matthias von Gunten das Leben der Bewohner von Thule in Nord-Grönland und Tuvalu in der Südsee, deren Leben sich auf Grund der Klimaerwärmung für immer verändert, weil im Norden das Eis immer mehr zurückgeht und im Süden der Meeresspiegel stetig steigt. "ThuleTuvalu" ist ein berührendes Porträt von Menschen, deren gemeinsames Schicksal eng miteinander verbunden ist, obwohl sie an zwei völlig unterschiedlichen Enden des Globus leben. Der Filmabend findet am 28. Februar in Bad Oeynhausen statt.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Gertraud Strohm-Katzer unter 05731 86955-14 oder -11.
 
 
 
 
Fitness und Sport in Minden...
 
Kraulen lernen? Das geht ...
Kraulen - Schwimmtraining für Erwachsene ab 20. Februar

Training für den ganzen Körper -
Fitness Power Walking Outdoor ab 14. Februar. Weitere Beginntermine hier.

Bei Fragen rufen Sie bitte 0571 83766-16 oder -10 an.
 
...und in Bad Oeynhausen
 
Karate - Kampfkunst - Selbstbehauptung - Workshop zum Kennenlernen ab 9. Februar

Gesundheitssport Karate für Jugendliche und Erwachsene von 16 bis 75 Jahren ab 18. Februar

Selbstverteidigungskurs für Frauen und Männer ab 16 Jahren ab 19. Februar

Bei Fragen rufen Sie bitte 05731 86955-14 oder -11 an.
 
 
 
 
 
    
 
Photovoltaik
- Infos, Tipps und Verbraucherberatung -
 
In Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Minden findet im Februar und März eine Veranstaltungsreihe zur Photovoltaik statt. Den Auftakt macht der Vortrag "Autofahren mit der Energie der Sonne" am 26. Februar.
"Photovoltaik und Batteriespeicher: vom Angebot zum Kraftwerk zu Hause" bietet am 5. März praktische Tipps für die Anschaffung einer Photovoltaikanlage fürs Eigenheim. Zum Abschluss der Reihe geht es um "Steuerfragen rund um Photovoltaik/Energieeffizientes Bauen". Wer in eine Photovoltaik-Anlage investieren möchte, erhält hier am 20. März Informationen, welche steuerlichen Aspekte zu berücksichtigen sind.
Weitere Informationen erhalten Sie unter 05731 86955-14 oder 0571 83766-10.
 
 
 
     
 
 
 
In eigener Sache: DSGVO
 
Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,
wir haben die Datenschutzerklärung für den VHS-Newsletter den gesetzlichen Rahmenbedingungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung DSGVO angepasst. Wie bisher können Sie sich hier für den Newsletter bei Bedarf ab- und anmelden. Ebenso finden Sie im Footer jedes Newsletters einen Abmeldelink.

Alle Kurs- und Veranstaltungsangebote finden Sie unter www.vhs-minden.de

Fotos Kopfbereich: Photocase (David-W)
 
 
 
  Impressum

Volkshochschule Minden
Königswall 99
32423 Minden
  Telefon: 0571/83766-0
Telefax: 0571/83766-33
e-Mail:
programm@vhs-minden.de
Website: www.vhs-minden.de

Geschäftsführung: Dietmar Lehmann
 
Social media - social vhs
 
       
 
 
 
 
 
 
 
  Dieser Newsletter wurde an max.mustermann@news.vhs-minden.de gesendet. Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier.