Detailansicht

"Gesundheitscoach" - Neue Basisqualifikation bei der VHS Minden

Megatrend Gesundheit: Ein neues Weiterbildungsangebot hat am 13. September begonnen.

Ein gutes und wichtiges Qualifizierungsangebot wächst in die Region hinein: Gemeinsam bringen fünf Volkshochschulen in Ostwestfalen-Lippe in Zusammenarbeit mit der Akademie für medizinische Fortbildung der Ärztekammer Ostwestfalen-Lippe und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe eine „Basisqualifizierung zum Gesundheitscoach“ an den Start. Der Gesundheitscoach gibt Hilfestellung bei der Orientierung in Gesundheitsfragen und unterstützt seine Klienten dabei, die Gesundheit zu stärken bzw. Präventionen zu betreiben.

10 Teilnehmende haben jüngst Minden mit der berufsbegleitenden Weiterbildung begonnen. Die Fortbildung umfasst gesundheitsrelevante Themengebiete wie z.B. Gesundheitskompetenz, Resilienz, Stressmanagement, Entspannungsmethoden, Fitness- und Bewegungsangebote, gesunde Ernährung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Leistungsrecht. Der Unterricht findet in Präsenz und als Webinar statt.

Wir wünschen den angehenden Gesundheitscoaches einen guten Kursstart und eine erfolgreiche Weiterbildung.

Zurück