Detailansicht

Corona-Update: Neue Regeln ab 4. April

Nach einer Aktualisierung der Corona-Schutzverordnung vom 01.04.2022 gelten auch für die VHS Minden-Bad Oeynhausen weitestgehende Lockerungen. 

Der Präsenzbetrieb der Volkshochschulen kann in allen Angebotsbereichen ohne Zugangsbeschränkung durchgeführt werden.

Keine Testpflicht

Die 3G-Regel ist entfallen.

Keine Maskenpflicht

Es besteht in VHS-Veranstaltungen sowie in den VHS-Gebäuden keine Maskenpflicht mehr.

Auf freiwilliger Basis können selbstverständlich weiter Masken getragen werden.

 

Für Sie zum Download:

Corona-Schutzverordnung NRW vom 01.04.2022

Anlage 1 zur CoronaSchV: Hygiene- und Infektionsschutzempfehlungen

 

 

Zurück