Bildvortragsreihe in Bad Oeynhausen

Von China über New York City zur Mönchsrepublik Athos

In unserer Vortragsreihe mit dem Reisefotografen Reinhard Thieringer entdecken Sie die Welt ganz neu. Den Auftakt bildet der Bildvortrag "China" am Donnerstag, 7. Oktober. Begleiten Sie Reinhard Thieringer zur Großen Mauer und dem Kaiserpalast in Peking, zur Terrakotta-Armee und zur Heimat der Panda-Bären oder auch auf eine Bambusfloßfahrt über bizarre Karstkegellandschaften.

Zur Hauptstadt des amerikanischen Traums geht es am Donnerstag, 18. November. Schon Frank Sinatra wusste: New York ist die Stadt, die niemals schläft. Hier beginnt vieles sehr viel früher und sehr viel rascher als anderswo; hier entstehen jene Beben, die oft genug den Globus erschüttern: politisch, wirtschaftlich, kulturell. Kommen Sie also mit nach New York und auf eine Reise durch den „Big Apple“ bei Tag und Nacht!

Der Abschluss unserer Bilderreise führt zur Halbinsel Athos im Nordosten Griechenlands. Hier zog es den Reisefotografen zur Mönchsrepublik Athos, die seit über tausend Jahren - für Besucherinnen streng verbotene - Männerwelt mit ihren zwanzig Hauptklöstern, zwölf Mönchsdörfern ("Skiten") und etwa zweihundert einzeln gelegenen Mönchsgehöften. Nur sehr wenige nichtorthodoxe Pilger erhalten die Möglichkeit, den Athos zu besuchen. Reinhard Thieringer gelang dies in den letzten Jahren insgesamt vierzehnmal. Am 20. Januar zeigt er in seinem letzten Bildvortrag beeindruckende Impressionen der Mönchsrepublik Athos.

Bei Fragen rufen Sie bitte in der Geschäftsstelle Bad Oeynhausen an: 05731 / 8 69 55 - 14 .

 

Zurück