Afrikanische Kunst in Hausberge

Afrikanische Kunst in Hausberge

Namibischer Künstler bei den Ferienspielen im Offenen Ganztag

Alpheus Mvula ist einer der bekanntesten Künstler seines Landes und arbeitet als Lehrer im Township Katutura der Stadt Windhoek u.a. mit Straßenkindern, denen er die Methode des Cardboard-Print vermittelt. Die traditionelle namibische Drucktechnik ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Auf Einladung der Volkshochschule und in Zusammenarbeit mit dem Verein Pinocchio war jetzt der Künstler zu Gast im offenen Ganztag. Im Rahmen der Ferienspiele schufen Kinder mit Cutter, Karton und Kreativität kleine Kunstwerke. Das gemeinsame kreative Gestalten brachte den Kindern die afrikanische Kunst und den Alltag afrikanischer Kinder näher und schlug somit eine Brücke zwischen den Kulturen.

Als künstlerischer Botschafter Namibias unterstützt Alpheus Mvula zusammen mit dem Verein von "Pinocchio für Afrikas Kinder e.V." Kindergärten, Schul- und Bildungsprojekte sowie Familienpatenschaften. Mehr dazu unter www.afrikaskinder.com

 

 

Zurück

Kontakt

Geschäftsstelle Bad Oeynhausen
Kaiserstraße 14
32545 Bad Oeynhausen
   05731 / 86 955 10
  05731 / 86 955 22
  programm@vhs-badoeynhausen.de

  Öffnungszeiten

 

Geschäftsstelle Minden
Königswall 99
32423 Minden
   0571 / 83 766 10
  0571 / 83 766 33
  programm@vhs-minden.de

  Öffnungszeiten